Kursdetails

Ikebana - Japanische Blumenkunst

Anmeldung auf Warteliste
Dozent/in Simone Mäkel
Kursnr. T210-41
Beginn Di., 27.02.2024
Ende Di., 23.04.2024
Uhrzeit 19:00 - 21:15 Uhr
Terminanzahl 6x
Ort Treffpunkt, Raum 10
Entgelt 48,60 €

Kursbeschreibung

Die Ikenobo- Schule in Japan praktiziert seit 550 Jahren die einzigartige Zen-Kunst Ikebana. Nach deren Regeln lernen wir Jiyuka, eine moderne, sehr freie Art der Gestaltung innerhalb verschiedener Formen des Ikenobo-Ikebana. Auf neue Weise gehen wir auf die Pflanzen ein, die Grundlage des Ikebana. Pflanzen enthalten eine immer dynamische, lebendige Schönheit. Bei jeder einzelnen, einmaligen Begegnung mit Pflanzen werden deren Eigenschaften hervorgehoben, was sie wiederum in einer völlig neuen Schönheit erscheinen lässt.
Wir arbeiten mit den Pflanzen, die zum jeweiligen Zeitpunkt in der Natur wachsen.
Für den 1. Termin bringen Sie bitte 3-5 Zweige Ginster (diesen 2 Tage vor Kursbeginn trocken lagern, nicht ins Wasser stellen), 3-5 kleinblütige Narzissen mit Blättern und weitere Blüten in einer Kontrastfarbe, 1 Blumenschale, Blumenigel, Blumenschere, Schreibzeug, Staubtuch mit.

Ihre Ansprechperson bei Fragen zum Kurs

Shirin Schikowsky
schikowsky@vhs-langenhagen.de
0511 700406 7503


Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
27.02.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10
Datum
05.03.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10
Datum
12.03.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10
Datum
09.04.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10
Datum
16.04.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10
Datum
23.04.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10

Kurs teilen: