Kursdetails
Kursdetails

Schottergärten - moderne Gartengestaltung oder einfach nur "Gärten des Grauens"

Anmeldung möglich
Dozent/in Ellen Bielert
Kursnr. T104-03
Beginn Do., 16.05.2024
Ende Do., 16.05.2024
Uhrzeit 18:15 - 21:30 Uhr
Terminanzahl 1x
Ort Treffpunkt, Raum 10
Entgelt 20,00 €

Kursbeschreibung

Jeder kennt sie mittlerweile aus den Medien, viele haben sich schon eine Meinung dazu gebildet. Kaum eine Art von Gartengestaltung hat bislang derartige Diskussionen hervorgerufen, wie der Schottergarten. Heute gibt es Neubaugebiete, in denen kaum ein Garten ohne Schotter auskommt. Ist das ökologisch sinnvoll oder gar verboten? Muss das akzeptiert oder geächtet werden? Dieser Kurs klärt auf, was es mit den Schottergärten auf sich hat. Welche Bedeutung haben sie für die Ökologie? Können sie Tieren und Pflanzen Lebensraum bieten? Gibt es Vorbilder dazu in der Natur? Sind sie wirklich so pflegeleicht, wie behauptet wird? Was kann ich tun, wenn ich keinen Schottergarten mehr haben will? Lässt sich daraus eine Gartengestaltung entwickeln, die umweltverträglicher ist?
In diesem Kurs werden diese Fragen beantwortet. Sie lernen, welche Ideen dem Schottergarten zugrunde liegen. Verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten werden anhand von Bildern dargestellt. Verbesserungsmöglichkeiten bis hin zum artenreichen Paradies für wärmeliebende Pflanzen und Insekten werden vorgestellt und natürlich auch Möglichkeiten der Gartengestaltung dargestellt, die ganz ohne Schotter auskommen.

Ihre Ansprechperson bei Fragen zum Kurs

Stefanie Brandt-Heitmüller
brandt@vhs-langenhagen.de
0511 700406 7506



Kurs teilen: