Kursdetails
Kursdetails

Wachklopfen und Rhythmus spüren! - Bodypercussion

Dozent/in Hugo Bandorf
Kursnr. S213-20
Beginn So., 10.12.2023
Ende So., 10.12.2023
Uhrzeit 11:00 - 14:15 Uhr
Terminanzahl 1x
Ort Bildungszentrum-Pavillon, Unterrichtsraum 1
Entgelt 14,00 €

Kursbeschreibung

Bodypercussion hilft uns, vollkommen abzuschalten und das Denken loszulassen. Entdecken Sie in dieser „anderen Pause“ den Rhythmus Ihres Körpers und werden Sie aktiv.
Bodypercussion ist Rhythmusspaß vereint Kommunikation mit Bewegung und Stimme, ist Entspannung, Vergnügen, Schulung der Aufmerksamkeit, Konzentration - und Koordination - und das alles allein mit unserem Körper.
Nach dem Wachklopfen mit Händen und Stimme werden wir uns mit den verschiedenen Elementen der Körperschlagtechniken vertraut machen, um sie dann beim Einüben eines improvisierten oder traditionellen Rhythmus anzuwenden. Dabei werden Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen.
Dieser Kurs richtet sich an experimentierfreudige Menschen und eignet sich auch als Erweiterung und Vertiefung Ihrer rhythmischen Ausdrucksfähigkeit. Leute, die das Trommeln, Schlagzeug spielen oder ein anderes Instrument erlernen, werden durch das Musizieren mit dem eigenen Körper ebenso profitieren, wie Menschen, die glauben, unmusikalisch zu sein.
Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Ihre Ansprechperson bei Fragen zum Kurs

Shirin Schikowsky
schikowsky@vhs-langenhagen.de
0511 700406 7503



Kurs teilen: