Kursangebote / Kunst, Kultur und Kreativität / Kursdetails

Ikebana - Japanische Blumenkunst

Zweige und Blumen, die vorher Teil der umgebenden Natur waren und dort entnommen worden sind, sollen Ihr Zuhause schmücken und dort eine neue Wirkung entfalten.
Wir verwenden nicht nur schöne Blumen, sondern wir entdecken in der Natur auch interessante, vom Wind gekrümmte oder zerzauste Zweige, von Insekten angeknabberte Blätter, Vergilbtes und Vertrocknetes. Alle Pflanzen haben ihre eigene Schönheit, welche in einem Gefäß neu zur Geltung gebracht werden.
Wir gestalten verschiedene Variationen des Shoka, einem sehr eleganten Ikebana-Stil und beenden den Kurs mit einem adventlichen Arrangement.
Bitte mitbringen: Schreibzeug, 1 flaches Gefäß mit ca. 5 cm hohem Rand, Blumenschere,
1 Blumenigel mit ca. 9 cm Durchmesser, (falls nicht vorhanden, diesen bitte bei der Kursleitung anfragen, er kostet ca. 20,- €), Staubtuch
Für neue Teilnehmende wird das Pflanzenmaterial gegen Umlage beschafft.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: M210.41

Beginn: Sa., 12.09.2020, 09:00 - 14:30 Uhr

Dauer: 5

Kursort: Treffpunkt, Raum 10

Gebühr: 40,50 € (inkl. MwSt.)


Datum
29.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10
Datum
12.09.2020
Uhrzeit
09:00 - 14:30 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10
Datum
29.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10
Datum
10.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10
Datum
24.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Konrad-Adenauer-Straße 17, Treffpunkt, Raum 10



Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich.
Bitte wenden Sie sich unter 0511.7307 9710 an die VHS