Kursangebote / Kursdetails

Ludwig van Beethoven: Fidelio -online

Die Oper aller Opern oder schlicht uninszenierbar? Zum Beethoven-Jahr 2020 wird die einzige Oper des Komponisten vorgestellt: Fidelio. Sie erfahren, worin die Schwierigkeiten eines Werkes liegen, das als scheinbar heiteres Singspiel beginnt, mit Liebe, Rache und Gnadenakt die Momente der großen Oper thematisiert und schließlich oratorisch im allgemeinen Befreiungsjubel endet. Zahlreiche neue Fidelio-Produktionen stehen an, darunter die mit großer Spannung erwartete Londoner Produktion mit Jonas Kaufmann, in der Regie von Tobias Kratzer.
Sabine Sonntag wird hierüber berichten, das Werk aber auch detailliert analysieren und bedeutende Sänger als Leonore oder Florestan vorstellen.

Status: Kurs abgelaufen

Kursnr.: L212.13

Beginn: Fr., 29.05.2020, 18:15 - 21:45 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Online

Gebühr: 18,40 € (inkl. MwSt.)


Datum
29.05.2020
Uhrzeit
18:15 - 21:45 Uhr
Ort
Online



Abgelaufen