Veranstaltungsdetails

Die Welt als Wille und Vorstellung. Schopenhauers Lebensphilosophie

Der Philosoph Arthur Schopenhauer nimmt in der Geisteswelt der Moderne eine herausragende Stellung ein: Bekannt als tiefgründiger Pessimist und scharfzüngiger Denker, der die Kraft der Vernunft in der Folge Immanuel Kants als Wesensmerkmal menschlicher Existenz charakterisiert, äußert sich Schopenhauer etwa in seinem bedeutenden Werk "Aphorismen zur Lebensweisheit" zu elementaren Fragen des Menschseins: Er reflektiert über Glück, Leiden, Freiheit, Moral und Erkenntnis, vor allem aber über die Notwendigkeit des "Selbstdenkens". Im Seminar werden gemeinsam ausgewählte kurze philosophische Aphoris-men besprochen, biographische Hintergründe erläutert sowie Schopenhauers Nähe zum Buddhismus auch im Hinblick auf die Moderne erörtert. Ergänzend werden einige Aphorismen von Friedrich Nietzsche herangezogen, der die Vernunftkritik Schopenhauers auf einer weiteren Stufe radikalisiert. Das Seminar richtet sich besonders an Teilnehmende, die bislang noch keine oder erst wenig Berührung mit der Philosophie hatten. Textauszüge aus Schopenhauers Werk werden zur gemeinsamen Lektüre im Seminar bereitgestellt und sind in der Gebühr bereits enthalten. Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Nummer: I108.01
Kursleitung: Prof. Dr. Peter Moritz
Zeitraum: Mi, 28.11.2018 - Mi, 05.12.2018
(wöchentlich, 16:00 - 20:15 Uhr)
Gebühr: 54,00 €
Ermäßigtes Entgelt: 54,00 €
Veranstaltungsort: Stadtparkallee 31, Langenhagen
(Karte einblenden)
Unterrichtseinheiten: 11,00
Mindestteilnehmerzahl: 7

Termin/e

Tag Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
Mi 28.11.2018 16:00 Uhr 20:15 Uhr Stadtparkallee 31,
Langenhagen
Mi 05.12.2018 16:00 Uhr 20:15 Uhr Stadtparkallee 31,
Langenhagen

(Mit dem Ical-Export können Sie die Termine in Ihren elektronischen Kalender anzeigen.)

Anfahrt und Routenplanung

bookable status image Diese Veranstaltung ist leider schon belegt. Bitte rufen Sie doch die zuständige Programmbereichsleitung an, damit wir Ihnen eine vergleichbare Veranstaltung empfehlen können.
Langenhagen bewegt

VHS Langenhagen

Stadtparkallee 35
30853 Langenhagen

Tel. 0511.7307 9710
Fax 0511.7307 9718

info@vhs-langenhagen.de