Aktuelles

Reihe wird fortgesetzt: Nachhaltig leben

Am 31. August geht unsere Reihe von Veranstaltungen rundum Nachhaltigkeit weiter. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr dazu.

Neben persönlichen Herausforderungen gibt es weiterhin viele gesellschaftspolitische Fragestellungen zu unserer Zukunft, die Sie und uns bewegen. Stellen wir uns diesen gemeinsam und suchen Lösungen für die Gegenwart.

Was werden wir als Gesellschaft aus vergangenen Krisen lernen? Werden wir unsere Wirtschaft nachhaltiger gestalten oder bleibt es bei "weiter so“? Welche Auswirkungen hat unser Handeln auf die Welt? Werden sich die sozialen und ökologischen Verwerfungen verschlimmern oder gibt es einen neuen Gestaltungswillen und eine neue globale Solidarität?

In vielseitigen Workshops und Vortragsabenden stellen wir uns diesen Fragen und suchen alltagstaugliche Veränderungsmöglichkeiten.

 

31. August: Bürgerdialog Energiewende und Stromnetzausbau>mehr erfahren<

2. September: Rohstoffe retten mit Smartphones >mehr erfahren<

4. September: Exkursion durch "Wald und Moor">mehr erfahren<

20.-24. September: Bildungsurlaub Klimaretter Wald >mehr erfahren<

22. September: Moore sind wahre Klimahelden >mehr erfahren<

27. September: Interkulturalität leben: ein weltwärts-Workshop >mehr erfahren<

29. September: Move on up - Lesung mit Philip Oprong Spenner >mehr erfahren<

3. November: Grundbildung als Fundament einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung >mehr erfahren<

29. November: Die 1. Schokofahrt der Region - emissionsfreier Transport >mehr erfahren<

2. Dezember: Klimawandel und Klimapolitik>mehr erfahren<

vorbehaltlich der Förderung - 7. Dezember: Koloniale Strukturen und Denkmuster überwinden - Podiums- und Publikumsdiskussion zu Dekolonialisierung >mehr erfahren<

 

Bei Fragen wenden Sie sich an Annika Eskera, 0511 7307 9705, eskera@vhs-langenhagen.de

Eine weitere Veranstaltungsreihe von uns beschäftigt sich mit Themen rund um die Digitalisierung unseres Alltags. >mehr zur Online-Reihe Stadt | Land | Datenfluss<