Aktuelles

Online: Rohstoffe retten mit Smartphones

Wir gehen in Online-Veranstaltungen mit Ihnen ins Gespräch über die Hintergründe, warum das Recycling von Smartphones und die Diskussion über Lieferketten wichtig ist. Zudem sammeln wir alte Handys für einen guten Zweck.

Wenn auch bei Ihnen zu Hause noch ein altes Handy schlummert, spenden Sie es doch für unsere Sammelbox! Sie unterstützen damit nicht nur das Recycling wertvoller Rohstoffe, zusätzlich werden mit Ihrer Spende gemeinnützige Projekte finanziell gefördert.

Wir erklären Ihnen gern telefonisch oder per E-Mail, wie Sie Ihr altes Handy für unsere Sammelbox kontaktlos übergeben können: 0511 7307 9705 oder info@vhs-langenhagen.de

 

In 1000 kg alter Handys stecken rund 160 g Gold, dazu weitere seltene Metalle, wie Platin oder Kobalt.
Wir möchten nicht nur das Recycling von Handys und Smartphones fördern, sondern auch auf die globalen Zusammenhänge zwischen unserem Ressourcenverbrauch bzw. Konsumverhalten und den Menschenrechtsverletzungen und der Naturzerstörung in anderen Ländern der Welt aufmerksam machen, informieren und mit Ihnen austauschen - in einem Online-Workshop und einer Online-Gesprächsrunde:

2. März 2021 um 17:30 Uhr: Rohstoffe retten mit unseren Smartphones >mehr erfahren<

27. April 2021 um 19:00 Uhr: Menschenrechte in globalen Lieferketten - zivilgesellschaftliche Perspektiven >mehr erfahren<

 

Die Sammelbox wird von der Handyaktion Niedersachsen organisiert. Mehr dazu unter www.handyaktion-niedersachsen.de

Bei Ihrer Altgerät-Spende ist Datensicherheit natürlich wichtig: Die Recyclingfirma garantiert eine DEKRA überwachte Datenlöschung – es werden keine Daten ausgelesen oder weitergegeben.