Gemeinwohl-Ökonomie: Ein gutes Leben für alle!

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist der Aufbruch zu einer ethischen Marktwirtschaft, in der Menschenwürde, ökologische Verantwortung und Gerechtigkeit auch in der Wirtschaft umgesetzt werden.  Denn nicht Geld ist der Zweck des Wirtschaftens, sondern Geld ist nur das Mittel. Der Zweck ist doch ein gutes Leben für alle!

Am Donnerstag, dem 20. Juni ab 18.15 Uhr wollen wir im vhs-Treffpunkt die Grundlagen der Gemeinwohl-Ökonomie kennenlernen und nach Möglichkeiten suchen, sie in unserem Alltag zu praktizieren. Als Konsumenten sind wir alle am Wirtschaftsleben beteiligt. Dort haben wir auch die Chance, mit unseren Füßen abzustimmen und dadurch Einfluss auf nachhaltige Produktion zu nehmen!

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Regionalgruppe Hannover der Gemeinwohl Ökonomie.

Langenhagen bewegt

VHS Langenhagen

Stadtparkallee 35
30853 Langenhagen

Tel. 0511.7307 9710
Fax 0511.7307 9718

info@vhs-langenhagen.de