Interkulturelle Entdeckergruppe – Ausflug nach Celle (nicht nur) für Migrantinnen und Migranten

Die Integrationsbeauftragte, die VHS und der Integrationsbeirat der Stadt Langenhagen laden (nicht nur) Migrantinnen und Migranten, die ihre neue Heimat entdecken möchten, zu einem Ausflug nach Celle ein.

Bei einem Stadtrundgang auf den Spuren der Hexen entführen Sie zwei redselige Damen in das 16. Jahrhundert, die Zeit des Humanismus und der Renaissance, aber auch die Zeit des Aberglaubens und der Hexenjagd.
Anschließend können Sie bei einem Getränk in einem traditionellen Café in gemeinsamen Gesprächen Ihre Deutschkenntnisse verbessern und neue interkulturelle Freundschaften knüpfen.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Stadtführung ist kostenfrei. Den Teilnehmenden entstehen lediglich Kosten für die Hin- und Rückfahrt mit der S-Bahn. Bitte sorgen Sie selbst für Ihren Fahrschein. Es wird der Kauf eines Niedersachsentickets empfohlen.
Hierfür können vor Ort Gruppen à 5 Personen gebildet werden.

Wann: am Samstag, 02.06.2018, 10:00 Uhr

Ort: Treffpunkt Bahnhof Langenhagen Mitte, am Fahrkartenautomaten

 

 

Langenhagen bewegt

VHS Langenhagen

Stadtparkallee 35
30853 Langenhagen

Tel. 0511.7307 9710
Fax 0511.7307 9718

info@vhs-langenhagen.de