Kursangebote / Kursdetails

Stadtrundgang: Mit Nachtwächter Hinnerk Jansen durch das alte Linden

1856. Die Dörfer "Alt-Linden" und "Neu-Linden" werden zusammengeschlossen und benötigen nur noch einen Nacht-wächter. Hinnerk Jansen ist der Sohn eines Soldaten, der mit General von Alten bei Waterloo kämpfte. Da die Industrie in Linden gewaltig expandiert, vermutet der Nachtwächter in den Fremden Arbeits-suchende und nutzt den Rundgang, ihnen ihre neue Heimat zu zeigen und zu erklären.
Wie konnte sich ein kleines Dorf zu einer Industriestadt entwickeln? Jansen kann vom legendären "Kalk-Johann" erzählen, aber auch vom Neuaufbau Lindens nach dem 30jährigen Krieg, von Hofklatsch und von der ewigen Rivalität mit der Nachbarstadt Hannover. Dabei geht es natürlich auch um Bier und Braukunst.

Treffpunkt: Nachtwächterbrunnen, Lindener Marktplatz, Hannover
Endpunkt: Nähe Schwarzer Bär

Status: Kurs abgelaufen

Kursnr.: M109.11

Beginn: Fr., 20.11.2020, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Treffpunkt:Nachtwächterbrunnen,Lindener Marktplatz,Hannover

Gebühr: 8,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
20.11.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Treffpunkt:Nachtwächterbrunnen,Lindener Marktplatz,Hannover



Abgelaufen