Kursangebote / Kursdetails

Rohstoffe retten mit unseren Smartphones

Erfahren Sie über interaktive Methoden, wo die Rohstoffe zur Produktion von Smartphones herkommen und wie Sie dabei helfen können, dass mehr alte Smartphones und Handys recycelt werden.

Denn klar ist, Mobiltelefone sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Mit ihnen sind wir in Kontakt mit anderen und organisieren unseren Alltag. Wussten Sie, dass nach durchschnittlich 1,5 Jahren ein neues Gerät angeschafft wird? Und die alten Mobiltelefone bleiben oft in der Schublade liegen oder landen im Müll. Wertvolle Rohstoffe gehen dadurch dauerhaft verloren.

Am Beispiel des Smartphones wollen wir uns mit unserem Kaufverhalten und dem damit verbundenen Rohstoffverbrauch auseinandersetzen. Welche Probleme entstehen beim Abbau von Rohstoffen? Was können wir als Privatperson daran verändern?

Diesen und weiteren Fragen stellen wir uns gemeinsam mit dem Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen (VEN e.V.) und dem Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen (ELM).

An dieser Veranstaltung können Sie online über die vhs.cloud teilnehmen.

Status: Kurs abgelaufen

Kursnr.: N104.20

Beginn: Di., 02.03.2021, 17:30 - Uhr

Dauer: 1

Kursort: online

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
02.03.2021
Uhrzeit
17:30 - 19:45 Uhr
Ort
online



Abgelaufen